Einladung zur Beteiligung an der Anthologie 2024 – „Knallpfeifen“ der EDITION DORETTES

Für 2024 ist die dritte Anthologie der EDITION DORETTES mit dem Titel/Thema „Knallpfeifen“ geplant.

Wer kennt sie nicht, die Zeitgenossen, die einfach nerven, Pläne umstossen und von denen auch sonst nichts Gutes zu erwarten ist? Diese Spezies ist bekanntermaßen wahlweise dumm, neidisch, überheblich oder alles zusammen. Gemeinsam wollen wir uns dem Thema mit allen Mitteln der Kunst nähern.

Bist Du auch dabei? Dies ist eine großartige Chance zur einzigen Unsterblichkeit zu gelangen, die von Bedeutung ist. Unveröffentlichte (!) Beiträge (Kurze Prosatexte und/oder Gedichte, sowie eine Kurzbiografie) bis zum 31.07.2024 an post@die-dorettes.de, damit wir spätestens Ende September veröffentlicht haben.

Ich bin gespannt, was Ihr zu sagen habt! Und bitte teilen, teilen, teilen!

en miniature

Anmerkung: Dieser Beitrag wird oben auf der Startseite gehalten | darunter folgen chronologisch in umgekehrter Reihenfolge neuere Beiträge.

2024 – eine rundum runde Zeit? (wenn man die Ecken in der Betrachtung ausspart ;))

Im Sommer feiern wir ein Bißchen, dass mein Kind und ich 2024 runde Geburtstage haben und es nun halb so alt wird, wie ich.

Die dritte Anthologie diesmal unter der Überschrift „Knallpfeifen“ kommt Ende September heraus – Ihr seid herzlich eingeladen, Euch zu beteiligen

Seit dem 21. Februar 2024 ist mein dritter Gedichtband „Metabolie“ erhältlich.
https://buchshop.bod.de/metabolie-sabine-simmin-rahe-9783758329302

Weiterlesen

Upcoming: Dienstag, 26.03.2024, 19.00 Uhr, „poetische Anmerkungen“ – Autor*innenlesung der Poet*innenoffensive | EDITION DORETTES in der Schwartzschen Villa


Die Poet*innenoffensive veranstaltet zyklisch stattfindende Treffen für zeitgenössische Poet*innen und Poesieinteressierte (ca. 3-4 Mal im Jahr). Seit 2019 hat sich ein Kreis von Dichter*innen gebildet, der in verschiedener Weise vorgegebene Themen bearbeitet und vorstellt. 2022 und 2023 wurde zu den Anthologien „Zwergenland“ und „Maloche“ eingeladen, für 2024 ist „Knallpfeifen“ geplant.

Am 26.03.2024 um 19.00 Uhr lesen Autor*innen der Anthologien gemeinsam Poeme aus diesen und anderen eigenen Werken in der Schwartzschen Villa in Berlin Steglitz.

Mit dabei – Dan K. Sigurd, Andreas Nettesheim, Reinhild Paarmann und Sabine Rahe, Wolfgang Weber, eventuell Dr. Christian Pätzold. Stellvertretend für einige Autor*innen, die persönlich nicht anwesend sein können, wird Gottt selbst – Mag. Peer Scherenberg für sie lesen.

Eintritt: 10,- € /ermäßigt 7,- €
Wann? Dienstag, 26.03.24, 19.00 Uhr
Wo? Kulturhaus Schwartzsche Villa

Liste verfügbarer Bücher in der EDITION DORETTES
NEU:
Metabolie – Alltagslyrik II, ISBN 9783758329302, 02|24
NEU: Maloche – Die Anthologie 2023, ISBN 9783758304392, 11|23
Zwergenland – Lyrikanthologie, ISBN 9783756856077, 10|22
2. Auflage 02|24 Fragmente – Prosa, ISBN 9783755733515, 02|22
Prolog – Lyrik, ISBN 9783755756330, 12|21
Nachwendezeit – Gedichte 2019 -2020, eBook im Online-Shop der Dorettes

Gestern auf den Weg gebracht: Maloche – Die Anthologie 2023

Ich freue mich – gestern auf den Weg gebracht:

Maloche – Die Anthologie 2023

Ab 04.11.2023
ISBN 9783758304392
7,29 €

Zehn Autor*innen
Rahe, Sabine-Simmin (Hrsg.) / Behrbalk, Diandra / Donner, Maria / Eichler, Thomas / Nettesheim, Andreas / Pätzold, Dr. Christian G. / Pfund, Richard / Sigurd, Dan K. / Wagner, Christian / Weber, Wolfgang

Brisant, kämpferisch, berührend.

Am 12.11.23 – Buchpräsentation

im
KaLLe KLein, Restaurant // Café
Harzer Str. 119, 12435 Berlin
15.30 Uhr

Mitmachen – geplant: Anthologie unter dem Titel „Maloche“

Unser Treffen der Poetinnenoffensive gestern (16.04.23) war sehr produktiv. Wir haben auch beschlossen im November wieder eine Anthologie herauszugeben, die Beiträge unter der Überschrift „Maloche“ sammelt. Wir freuen uns über Eure zahlreiche Teilnahme. Bitte sendet Euren unveröffentlichten Beitrag – können auch kurze Prosa-Texte sein – inkl. einer Kurzbiografie bis zum 30.09.2023 an post@die-dorettes.de. Erscheinen soll die Anthologie dann im November. Dankeschön und viel Spaß.

Hier die Anthologie unserer Poetinnen-und-Poetenoffensive vom vergangenen Jahr:Lyrikanthologie Zwergenland. Oktober 2022

Psst, bald erscheint die Anthologie Zwergenland! EDIT: veröffentlicht am 27.10.2022

Lyrik Anthologie Zwergenland
Lyrikanthologie Zwergenland. Oktober 2022

Zwischen Aphorismen und Lyrik, waren die Berliner Dichtenden Diandra Behrbalk, Andreas Nettesheim, Reinhild Paarmann, Sabine Rahe, Dan K. Sigurd und Wolfgang Weber eingeladen, das Thema „Zwergenland“ zu interpretieren und variieren. Entstanden ist eine Anthologie aus sechs verschiedenen Perspektiven über das Ringen – und Erinnerungen daran – von Zwergen in einer Gigantenwelt.
EDIT: Von heute an – 27.10.2022 – erhältlich!
ISBN-13: 9783756856077, 24 Seiten Paperback
https://www.bod.de/buchshop/zwergenland-diandra-behrbalk-9783756856077
Am 13.11.22 ist dann um 15.30 Uhr ein kleiner Buch Release Kaffeeklatsch im Tomasa Kreuzberg oben und Gelegenheit die Mitwirkenden kennenzulernen.

Lyrikanthologie „Zwergenland“ erscheint im November 2022 – jetzt mitmachen!

Du möchtest auch in der Lyrikanthologie „Zwergenland“, die im November 2022 erscheint, vertreten sein? Sende eine Auswahl von vier unveröffentlichten Gedichten mit einer Kurzbiografie bis zum 30. September an post@die-dorettes.de.