Ein Gedanke zu „Wer zu blöd ist…

  1. Nicht von popligen Spreepiraten ausplündern lassen.

    Wenn ein britisches Kriegsschiff durch den Panamakanal fährt, sind alle Kanonen und Maschinengewehre besetzt von Marinesoldaten in kriegsmäßiger Ausrüstung.

    Schutzschild wird deaktiviert, sobald Code Blau erkannt und bestätigt wurde.

    Achja und dann war da Fort Eben-Emael. Da haben die Soldaten öfter Fußball auf dem Plateau gespielt. Das war ein Fehler. Fußball spielen ist immer ein Fehler, aber hier besonders. Denn von Zivilflugzeugen nach Paris haben die Deutschen das beobachtet. Und daraus geschloßen, daß das Plateau nicht vermint ist. Übrigens war auch nicht die gesamte Besatzung im Fort, sondern die Hälfte in den Dörfern drumherum…alles nicht sehr gut. Der Rest ist Geschichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

CAPTCHA