Von Wochen und Enden

Wenn die Woche sich wendet,
dann ist Wochenende.
Man träumt zwar öfter, dass die Woche
nur aus Wochenenden bestände.
Doch solche Träume sind Unfug,
weil dann niemand mehr das Ende fände.
Und dann wüßten Verliebte nicht mehr,
wo sich Zeit ergäbe,
zum Reichen ihrer Hände.
Drum bleibt’s dabei, dass die Wochen
sich an ihren Enden trennen
und dabei lassen wir es getrost
auch in der näheren Zukunft bewenden,
bis wir alle Pensionäre sind
und das geschieht viel schneller als wir denken,
mein liebes Kind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*