Macht Eure Kinder stark

Frauen, wenn Ihr merkt, dass ihr Angst habt aufzumucken in einer Beziehung, nehmt das ernst. Wenn ihr “grundlos” traurig seid, ihr nicht über Eure Bedürfnisse sprechen könnt, wenn ihr auf leisen Sohlen geht, um “ihn” nicht zu reizen, sind das starke Warnsignale, dass etwas in Eurem Umfeld nicht stimmt. Aus dem Nichts eskalierte beispielsweise ein Abend: Wir saßen zusammen mit dem grossen Kind im Wohnzimmer. Er liess einen Laserpointer über den Boden rennen, um mit der Katze zu spielen. Plötzlich richtete er den Laserpointer auf meine Augen und unterliess das auch nicht, als ich protestierte. Das Kind wurde Zeugin dieses Angriffs. Ich hätte ihn anzeigen sollen und aus der Wohnung entfernen. Ich war jedoch lediglich sehr aufgebracht und entrüstet und verdrängte das Geschehene bald darauf. Mein Kind wurde noch öfter Zeuge von gewaltsamen Verhalten mir gegenüber. Dies hat seine seelische Entwicklung gestört. Schliesslich lernte es, dass es sich auf mich und seinen Vater nicht verlassen kann und konfrontierte ihn möglichst nicht mit Unangenehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

CAPTCHA


*