Heute in „Philosophie“ auf g+ – Das ausgedachte Leben im Imperium des Schönen

Ich lege diese Besprechung einer Inszenierung in Stuttgart von Christof Zimmermann auf g+ in „Philosophie“ ans Herz:

Das ausgedachte Leben im Imperium des Schönen

Wenn der Denker forscht, dann sollte er sicherlich bei der Deutung seiner Erfahrungen auch an der jeweiligen Materie bleiben und nicht zu distanziert interpretieren oder auch einfach die eigenen Perspektiven und Bilder keines Falls aus romantischen Gründen produktiv, beziehungsweise aus kulturimperialistischem Ansinnen einfach schön reden.

Die persönliche Berührung und das Gefühl sind es, die wir aufgehört haben in den Begriff des Denkens einzuschließen. Weiterlesen

Fortsetzung vom Anfang „Wolfsmilch“ Part I-III

Erzählung
„… Danach war sie in das Restaurant „Paris-Moskau“ gegangen, das Glück mußte man nutzen. Aber die anwesende Damenrunde im Garten wollte sie nicht zum Essen einladen. Sie gehöre nicht zu ihren Kreisen. Dabei kullerten der Dame, die das in einer Streublümchenbluse feststellte, die Tränen über die Wangen. …“ zum Download der Lesungen Part I-III

Fortsetzung von „Der Tropf“ Teil 3, Kapitel 1

„Der Rotz hing morgens fest und war ihr eine willkommene Gelegenheit den Zeitpunkt des Schreibens hinauszuzögern. Umständlich braute sie sich einen Kaffee, hoffte auf ein Geplänkel mit ihren Freunden im Onlineforum und fügte sich schliesslich der selbstgestellten Herausforderung, …“
hier geht es zu meinem ersten Download-Angebot: https://www.die-dorettes.de/dorettes/produkt/erstes-kapitel-der-tropf-teil-3/

Beschreibung

Dieser Download bildet die Forsetzung der Lesung der Teile 1 und 2 des ersten Kapitels von „Der Tropf“ eines literarisch, lyrischen Experiments in Fortsetzung. Warnhinweis! Kann nach Aussage kritscher Rezipienten hohe Dosen Kitsch enthalten. Der Genuß erfolgt auf eigene Gefahr und ist vom Umtausch ausgeschlossen.
__

Wird fortgesetzt.