82 | Und das grelle Licht wird zur Nacht.

Das Jahr überschritt schon den Zenit.
Dem Grellen wohnt schon der Abschied
vom Licht zur Dunkelheit bei.

Die Sonne umkämpft den Tag.
Doch unbarmherzig wird es Nacht
und mit Ihr kommt der Stille Last.

Schon kauert sich das dunkle Tier
in des Abends Schatten –
ganz gleich wie froh zuvor
uns Sommertage machten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CAPTCHA


*