81 | Kein Wiedersehen

Da, wo die Strasse zuende ist,
gibt es kein Wiedersehen.
Allein muß jeder seinen
Weg auf den Schluß zugehen.

Dort, wo der Himmel am Horizont
die Erde berührt,
senkt sich die Nacht
kalt und taub.

Haben auch tausend Chöre
Dich auf der Reise begleitet,
am Ende steht Finsternis
und löscht das letzte Licht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA


*