55 | Ekstase, Rausch und Illusion

Als ich nüchtern auf die Welt sah
begann ich zu resignieren –
es gibt keine Anker
im Strom der Ereignisse.

Gerade noch so können
wir uns verabreden
einander zu begegnen.
Sogenannte “Leader” nutzen das,
indem sie den Ziellosen Orientierung geben –

bis in ihren Tod.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CAPTCHA


*