Musik – Jay Z? Joy Denalane und Marteria

Im Allgemeinen ist die Musikindustrie stramm profitorientiert, was diese Vorgänge um das neue Album von Jay Z deutlich zeigen ( https://www.tagesschau.de/multimedia/sendung/nm3036.html ab Minute 8:12. – leider nicht mehr gültig). Ergänzung 19.07.13: hier ein Artikel in der Süddeutschen https://www.sueddeutsche.de/digital/datensammler-jay-z-und-samsung-reime-gegen-daten-1.1713233 unter anderem macht die App laut Nachtmagazin der ARD auch eine Fernsteuerung der Kameras der Samsung-Handys durch die Appbetreiber möglich…

Das Musiker ihren Vertrauensbonus und guten Namen so ausnutzen macht sauer. Ausgerechnet Matt Mullenweg, der Kopf hinter WordPress, feiert heute Jay Z auf seinem Blog. Vielleicht wird die Sauerei in Amerika garnicht wahrgenommen.

Hier zwei andere Künstler, bisher ohne Fernsteuerungsapps…
Joy Denalane – Wo wollen wir hin von hier von FourMusic


Marteria – Sekundenschlaf feat. P.Fox von FourMusic