161 | Segen

Sei behütet und beschützt,
wo immer Du auch bist.
Sei glücklich, heiter und froh.
Möge Dein Schicksal
Dir freundlich gestimmt sein.

Mögest Du einen fernen Tages
auf ein reiches Leben zurückblicken.
Mögest Du von Kummer
immer wieder genesen.

Möge Dein Geist reich und weit sein.
Mögest Du ein farbiges Leben geniessen.
Möge ein günstiger Wind
Dich vor Ungemach behüten.

Mögest Du die unwiederholbare
Einmaligkeit des Daseins lieben.
Mögest Du die Mühen gelassen tragen.
Möge Dein Herz noch lang
warm in Deiner Brust schlagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*