124 | Rezept

Das Rezept für ein gutes Leben?
Nimm ein bißchen von diesem und jenem.
Etwas Süße mische mit Bitternis
und vom Sauren vergiß auch nichts.

Iß im Sommer Erdbeeren mit Sahne.
Trinke prickelnde Zitronenlimonade.
Pußte im Winter in den Tee.
Laufe um die Wette
in dem grünen Wiesenklee.

Koste ganz bis zur Neige,
was sich Dir im Leben zeige.
Eines Tages kommt der Frost,
dann hast Du die Erinnerung noch.

Nimm auch des Winters dunkle Schwere
und der Trauer tiefe Nacht.
Vergiß nicht die, die um sich ringen.
Denn ein ganzes Leben ist
nicht nur aus Licht gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA


*